Tablet Days 2021 Online

SPRING SESSION

Wir sind überwältigt! Über 780 Anmeldungen innerhalb von 4 Wochen. Eine unglaubliche Zahl! Das übertrifft auch die optimistischsten Erwartungen. Die internationalen Tablet Days sind zu einem festen Bestandteil in der europäischen Bildungslandschaft geworden.

Schön, dass du dabei warst!

Die Teilnehmerzahl spricht eine deutliche Sprache: Lehrerinnen und Lehrer sind motiviert und engagiert. Sie interessieren sich für innovative und hochkarätige Weiterbildungen - online oder analog. Wir freuen uns auf die Veranstaltung zusammen mit der Swissdidac in Bern. Dort können wir uns hoffentlich endlich wieder einmal real begegnen und austauschen. Reserviere dir den 24. - 26. November 2021. Dabei sein - was sonst?

Image

Material

Die Materialien zu den verschiedenen Workshops findest du ab anfangs nächster Woche auf dieser Webseite. Wir sind alle im Schulbereich engagiert - gib und etwas Zeit. Danke für deine Geduld.

Partner

Wir danken unserem langjährigen Partner für die Unterstützung. Nur wenige Firmen, setzen sich so für Education ein. Ohne Partner wäre eine solche Veranstaltung kaum möglich.

Bestätigung

Per Mail senden wir dir einen Code. Mit diesem kannst du deine Teilnahmebestätigung herunterladen.

Unser Partner


Workshopmaterial herunterladen

Die Sammlung wird in den nächsten Tagen weiter ergänzt.

Steffen Jauch

Mi2-01: MINT@home – Experimentieren und Inspirieren im Distanzlernen


Carmen Bruns

Mi1-08: Tablets in Lehrerhand - präsentieren, organisieren und verwalten


Simone Augustin

Mi1-04: Der Himmel - Begleiter jeden Tag (NaTech - Zyklus 1)


Tablet Days -SPRING SESSION

Birgit Vogler

Mi2-02: Augmented Reality - Unterrichtsinhalte mit dem iPad anschaulich darstellen


Sonja Thalmann

Mi2-07: Interaktive Arbeitsblätter mit Pages gestalten


Karin Kälin & Carmen Scheidegger

Mi2-05: Audioaufnahmen im Sprachunterricht


Tablet Days -SPRING SESSION

Mischa Koschak

Mi2-06: Der nächste Blockbuster kommt bestimmt!


Marcel Kaufmann & Tom Rittmann

Mi1-03: Casino Royale


Simone Augustin

Mi2-03: Schulleitung - Visionen umsetzen


Unsere Trainer & Speaker

Image
Andreas Hofmann

Event Organisator & Workshopleiter


(D) Selbstständiger Berater, Trainer


Image
Tom Rittmann

Event Organisator & Workshopleiter


(CH) Trainer, Medien- und ICT Berater iPad-Schule.ch


Image
Marcel Kaufmann

Event Organisator & Workshopleiter


(LIE) Leiter Zentrum für Schulmedien


Klicken Sie auf das Foto, um mehr über die Referentinnen und die Referenten zu erfahren.
Stacks Image 11908
play1

Philippe Wampfler

… ist Lehrer, Fachdidaktiker, Kulturwissenschaftler und Experte für Lernen mit Neuen Medien. Willkommen auf meiner persönlichen Webseite!

Mein neues Buch heißt »Digitales Schreiben«, es ist im Juli 2020 bei Reclam erschienen.

thex Created with Sketch.
Philippe Wampfler

Keynotespeaker


(CH) Dozent für Fachdidaktik Deutsch am IFE der Universität Zürich


Stacks Image 11933
play1

Simone Augustin

… war 10 Jahre lang auf der Primarschule als Lehrerin tätig. Seit 5 Jahren arbeitet sie als PICTS und Schulleiterin. Weiter begleitet Simone als Schulleiterin und PICTS diverse Schulen bei der Implementierung digitaler Medien.

thex Created with Sketch.
Simone Augustin

Workshopleiterin


(CH) Schulleiterin // Apple Professional Learning Spezialistin


Stacks Image 11958
play1

Christian Latsch

… studierte an der Universität Koblenz-Landau Computervisualistik, bevor er Paul Newsman als Sprungbrett in das kalte Haifischbecken der Medienlandschaft nutzte. Aktuell ist er Hauptschriftleiter des Kölner Abendblattes und als Softwareentwickler in Koblenz tätig. 

thex Created with Sketch.
Christian Latsch

Workshopleiter


(D) Hauptschriftleiter Kölner Abendblatt | Co-Founder Paul Newsman | Softwareentwickler


Stacks Image 11983
play1

Birgit Vogler

Als Wirtschaftspädagogin und -informatikerin liegen mir 3 Welten am Herzen: Wirtschaftsthemen, Lehren/Lernen und Technik. Alles drei auf einmal? Ja - das geht und macht mit iPads noch viel mehr Spass.

thex Created with Sketch.
Birgit Vogler

Workshopleiterin


(D) Studiendirektorin, Städtische Berufsschule für Medienberufe München


Stacks Image 12009
play1

Carmen Bruns

… ist seit über 10 Jahren Lehrerin für Biologie und Chemie an einem bay. Gymnasium, Referententätigkeit zu allen möglichen Bereichen der Digitalisierung, Schwerpunkte iPad, Lernplattform Mebis, zeitgemäßer Unterricht!

thex Created with Sketch.
Carmen Bruns

Workshopleiterin


(D) Lehrerin für Biologie und Chemie an einem bay. Gymnasium


Stacks Image 12033
play1

Mathias Marogg

… arbeitet seit mehr als fünf Jahren als Primarschullehrer in der Mittelstufe und ist seit mehreren Jahren in der Schulleitung tätig. An der Kleinschule Planken in Liechtenstein hat er vor vier Jahren die iPads im Unterricht eingeführt, die sich mittlerweile zu einem festen Bestandteil des schulischen Alltags in Planken entwickelt haben. Das iPad als Werkzeug im Unterricht zu nutzen und die digitalen Vorteile mit analogen Arbeitsweisen zu verknüpfen, ist sein Ziel. Seit 2019 bringt er sich als pädagogischer Medienberater (MIB) im Auftrag des Schulamts Liechtenstein auf Landesebene ein, um weitere Schulen und Lehrpersonen bei der Einführung von Tablets im Unterricht zu unterstützen und die gewonnenen Erfahrungen weiterzugeben.

thex Created with Sketch.
Mathias Marogg

Workshopleiter


(LIE) Primarschullehrer, pädagogischer Medienberater


Stacks Image 12057
play1

Carmen Scheidegger

Mit Skirennen auf dem Commodore 64 hat sie begonnen. Mit «Zak McKracken and the Alien Mindbenders» nahm sie dann vollends Fahrt auf - Carmens Begeisterung für die digitale Welt. Als Primarlehrerin im Kanton Zürich durfte Carmen dann die Apple-Produkte kennen und lieben lernen und steckt seit bald 20 Jahren Schülerinnen, Schüler und andere Lehrpersonen mit ihrem digitalen Feuer an. Seit rund zwei Jahren darf sie sich nun auch offiziell Apple Teacher nennen.
 
Im Sommer 2021 wechselte Carmen zur Fachstelle für Medien und Informatik der Schule Thalwil und freut sich sehr, dass sie ihr Hobby zum Beruf machen konnte. In Thalwil bildet sie gemeinsam mit Karin Kälin ein Frauenpower-Dreamteam.

thex Created with Sketch.
Carmen Scheidegger

Workshopleiterin


(CH) PICTS Schule Thalwil


Stacks Image 12081
play1

Michael Koschak

Alles begann in den frühen 90er Jahren mit Apple Macintosh und Macromedia Director...

Seit dieser Zeit gestaltet er durch seine Leidenschaft für Film, die neuen Medien und Design, sowie seiner kreativen Affinität und grossem technischen Know-How, aktiv die neue Medien mit.

In den letzten Jahren leitet er als Erwachsenenbildner Workshops im Bereich Film und neue Medien, sowie den technischen und edukativen Einsatz von iPad und Apps an Schulen. Seit dem 1. August 2020 ist er ebenfalls zu 30% an der Schule Stäfa als PICTS tätig.

mkproductions.ch

thex Created with Sketch.
Michael Koschak

Workshopleiter


(CH) Content Marketing Producer // Pro Video Consultant // PICTS


Stacks Image 12108
play1

Karin Kälin

… ist ausgebildete Primarlehrperson und half schon immer ihren Kolleginnen und Kollegen, wenn sich diese mit der Technik rumschlugen.
Eine logische Folge davon war, dass sie zur PICTS an ihrer damaligen Schule wurde. Dort legte sie den Schwerpunkt mehr aufs Pädagogische und absolvierte den CAS PICTS an der PHZH. Heute vereint sie ihre Affinität für das Technische mit der Leidenschaft fürs Pädagogische als Fachstellenleitung Medien und ICT in Thalwil. Dort bildet sie gemeinsam mit Carmen Scheidegger ein Frauenpower-Dreamteam.

thex Created with Sketch.
Karin Kälin

Workshopleiterin


(CH) Fachstellenleitung Medien und ICT


Stacks Image 12132
play1

Hendrik Haverkamp

… ist Vorsitzender des Institutes für zeitgemäße Prüfungskultur, Koordinator für Digitalität am Evangelisch Stiftischem Gymnasium Gütersloh und Lehrer für die Fächer Deutsch und Sport.

thex Created with Sketch.
Hendrik Haverkamp

Workshopleiter


(D) Koordinator für Digitalität am Evangelisch Stiftischem Gymnasium Gütersloh


Stacks Image 12156
play1

Pascal Koller

… ist pädagogischer ICT-Verantwortlicher der Primarschule Zunzgen (CH) - einer innovativen 1:1 iPad-Schule.

thex Created with Sketch.
Pascal Koller

Workshopleiter


(CH) Pädagogischer ICT Berater


Stacks Image 12181
play1

Mike Lieser

… war in mehreren Startups beteiligt, bevor ihn dank Paul Newsman die voyeuristische Gier des Boulevards packte. Aktuell ist er Chefredakteur des Blitz Kuriers und als Softwareentwickler in Koblenz tätig. 

thex Created with Sketch.
Mike Lieser

Workshopleiter


(D) Chefredakteur Blitz Kurier | Co-Founder Paul Newsman | Softwareentwickler


Stacks Image 12210
play1

Steffen Jauch

… gestaltet an der Realschule Calberlah projektorientierte Lernangebote. Ob im Makerspace, im smarten Schulgarten oder beim Astronautentraining steckt er Schülerinnen und Schüler mit dem "Einfach mal machen"-Gen an.

thex Created with Sketch.
Steffen Jauch

Workshopleiter


(D) Realschullehrer an der Realschule Calberlah


Stacks Image 12235
play1

Saskia Ebel

… ist motivierte Lehrerin, die zeitgemäßes Lehren und Lernen an Schulen unterstützen will.

thex Created with Sketch.
Saskia Ebel

Workshopleiterin


(D) Lehrerin / LMZ BW


Stacks Image 12260
play1

Luca Rechsteiner

… ist Berater bei der BSG Unternehmensberatung AG

thex Created with Sketch.
Luca Rechsteiner

Workshopleiter


(CH) Berater bei der BSG Unternehmensberatung AG


Stacks Image 12285
play1

Sonja Thalmann

… ist Trainerin, wo sie die Umsetzung und Weiterentwicklung digitaler Bildungsprojekte begleitet. Sie ist ausgebildete Wirtschaftspädagogin und verfügt zudem über 4 Jahre Unterrichtserfahrung in iPad-Klassen an einer Wiener Mittelschule (Sek I). Ihr Interesse gilt der Entwicklung von digitalen Unterrichtsszenarien, die einen Mehrwert für die SchülerInnen bringen.

thex Created with Sketch.
Sonja Thalmann

Workshopleiterin


(AT) Trainerin für Lehrerfortbildung


Unsere Online Agenda

  • 24/03/2021 16.00 Uhr

    Eröffnung und Begrüssung

    Philippe Wampfler

    Guten Tag, Servus Grüezi
    Herzlich willkommen zu den internationalen Tablet Days 2021 Online.

  • 24/03/2021 16.15 Uhr

    Keynote

    Philippe Wampfler
    Lehren aus dem Fernunterricht

    Wie können Schulen den Schub aus dieser Notfallsituation mitnehmen, was hat sich bewährt, wo liegen Probleme? Corona war und ist eine Art Brennglas für Schulen, das Probleme offengelegt hat, die sich im Fernunterricht verschärft haben. Damit Lernen auch ohne Kontrolle vor Ort funktioniert und digitale Plattformen sinnvoll genutzt werden können, brauchen Lerngruppen eine nachhaltige Lernkultur, eine Gewöhnung an selbstorientiertes Lernen sowie die Freiheit, Digitalität kreativ und selbstbestimmt zu nutzen.

  • 24/03/2021 17.00 Uhr

    Kurz Durchatmen

    Zeit - das Gehörte aus der Keynote zu verarbeiten und sich für die 1. Workshoprunde zu stärken. Wechseln Sie in den richtigen Workshopraum.

  • 24/03/2021 17.15 Uhr

    Workshoprunde 1

    Wählen Sie aus den verschiedenen Workshops im Slot 1 (17.15 - 18.15 Uhr) ein passendes Angebot aus. Die Beschreibungen der Workshopinhalte finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

  • 24/03/2021 18:15 Uhr

    Kurz Durchatmen

    Zeit - das Erlebte aus der Workshoprunde 1 zu verarbeiten und sich für die folgende Aktivität zu stärken. Wechseln Sie in den richtigen Workshopraum.

  • 24/03/2021 18.30 Uhr

    Workshoprunde 2

    Wählen Sie aus den verschiedenen Workshops im Slot 2 (18.30 - 19.30 Uhr) ein passendes Angebot aus. Die Beschreibungen der Workshopinhalte finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

  • 24/03/2021 19:30 Uhr

    Lighthouse

    Bleiben Sie dran - es lohnt sich…! Wir informieren kurz, wie es weiter geht - und sagen "Danke" und "Auf Wiedersehen!"

© 2021 Internationele Tablet Days Kontaktieren SIe uns